Six String Set Up

Six String Set Up

Damit ein A ein A bleibt

Es gibt nichts Ärgerlicheres für einen Gitarristen,als wenn sich sein Instrument laufend verstimmt.
Besonders anfällig sind aufgrund ihrer Saitenhalterung Westerngitarren.
Die Klemmvorrichtungen lösen sich gerne, die Stimmung läuft davon.
Noch schlimmer: der aufgesetzte Steg kann aufgrund des starken Saitenzugs abbrechen.

Um das auszuschließen und damit ein A ein A und ein G ein G bleibt, habe ich eine neuartige Aufhängung entwickelt, die Stimmungssicherheit auch bei Temperaturwechseln und Vibrationen gewährleistet.
Hierbei wird die Saite durch die Korpusdecke mit einer Schraube befestigt. Dies ermöglicht nicht nur eine leichte Montage, sondern verbessert durch die direkte Verbindung mit dem Instrument auch den Obertonreichtum der Baßsaiten.

Um die Nutzung unserer Webseite zu analysieren und unser Angebot zu verbessern, setzen wir Technologien ein, die das Nutzungsverhalten in pseudonymisierter Form erfassen. Durch Ihre Zustimmung unterstützen Sie uns bei der weiteren Gestaltung unseres Webangebots. Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen